Termine

APRIL - AUGUST 2021

 
Sonntag, 11. April 2021, 17.00 – 19.00 Uhr

Oberitalienische Seen/Tessin

Reizvolle Kunststädte, Villen und Gärten zwischen Comer See und Lago Maggiore

Eine kultur- und gartengeschichtliche Bilder-Reise mit Klaus Kirmis (online)

In Zusammenarbeit mit der DIG Bremen

 

Dieser Vortrag führt zu Kunststädten sowie traumhaften Villen und Gärten im Piemont, in der Lombardei und im italienischsprachigen Tessin.

Den besonderen Reiz dieser Gegenden mit ihrem überaus angenehmen Klima bildet die üppige Vegetation, gesteigert durch den Kontrast von alpiner und submediterraner Landschaft. 

bitte weiterlesen

 

 

Änderung!

Freitag, 23. April 2021, 18.00 Uhr

Die italienischen Liedermacher und ihre Lieder

I cantautori italiani - la musica, le storie, la lingua 

Präsentation mit Musikbeispielen von Ivana Nolli-Meyer, Heidelberg (online)

 

Ein Abend zum Kennenlernen der italienischen Liedermacher, die seit den 60er Jahren das italienische Musikleben geprägt haben. Der Vortrag behandelt Geschichte, Musik und Sprache der „Cantautori“, eine Bezeichnung, die sich aus der Verbindung von cantante (Sänger) und autore (Autor, Dichter) ergibt. Inspiriert von den französischen Chansonniers, stellen die Liedermacher die bedeutendste Erscheinung in der Welt der italienischen Musik jenseits der Oper dar.

bitte weiterlesen

 

 

 

wird verlegt:

Freitag, 7. Mai 2021, 19.00 Uhr

Die Provence oder der Traum vom Licht

Vortrag mit Digitalbildern von Dr. Almut Mey, Berlin

VHS-Aula, Falkenplatz 10

 

Die Provence ist die klassische Kulturlandschaft einer ehemaligen Provinz des Römischen Reiches. Noch heute zeugen Amphitheater in Nîmes und Arles, das antike Theater in Orange und der riesige Aquädukt Pont du Gard von der einstigen Römerherrschaft.

bitte weiterlesen

Freitag, 4. Juni 2021, 19.00 Uhr

Raffael - 500 Jahre "Bellezza divina"

Vortrag von Dr. Günter W. Hartmann, Hamburg

VHS–Aula, Falkenplatz 10

 

Innerhalb des Dreigestirns der Renaissance - Leonardo, Michelangelo und Raffael - kann man Letzteren begreifen als den Überbringer klassischer Schönheit, während Michelangelo uns angesichts der „terribilità divina“ in seinen Werken erschauern und Leonardo uns das tiefgründige Wissen seiner Epoche in seinen unzähligen Zeichnungen und den in Sfumato gehüllten Malereien erahnen lässt.

bitte weiterlesen

 

Donnerstag, 1. Juli 2021, 18.00 Uhr

L'impero della polvere – Das Reich des Staubes

Moderierte Lesung in deutscher und italienischer Sprache mit Francesca Manfredi

und Dr. Francesca Bravi

Diele Lübecker Jugendring, Mengstraße 41

 

Dr. Francesca Bravi (CAU Kiel, Romanisches Seminar) stellt uns in ihrem Projekt LeggìIO das 10. Buch vor. In Lesung und lebendigem Dialog präsentiert sie den ersten Roman von Francesca Manfredi: L'impero della polvere (Verlag: La nave di Teseo).

bitte weiterlesen

 
Mittwoch, 18. August 2021, 19.00 Uhr

Die Marken - Natur und Kultur an der Adriaküste

Vortrag von Barbara Peters, München

Großer Saal der Gemeinnützigen, Königstraße 5

 

Die Marken, zwischen Adriaküste und Apennin gelegen, gehören zu den eher unbekannten Regionen Mittelitaliens. Reich an Kultur und abwechslungsreicher Natur, warten sie auf mit städtebaulichen Gesamtkunstwerken wie Ascoli Piceno oder Urbino, einem strahlenden Stern am Himmel der Renaissance.

bitte weiterlesen

 

Mittwoch, 25. August 2021, 18.00 Uhr

„La bella musica italiana“

Konzert mit Semjon Kalinowsky, Viola, und Konrad Kata, Orgel,

und Lesungen von Dr. Chiara Matarese

Dom zu Lübeck, Mühlendamm 2-6

bitte weiterlesen

 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

am Dienstag, den 31. August, 18.00 Uhr

K-Punkt, Parade 4, 23522 Lübeck

 

bitte weiterlesen